Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZIN

Classic Rock Magazin Dire Straits

Dire Straits: Mark Knopfler über den hohen Preis des Megaerfolgs

Dieser Mann macht doch einfach, was er will. Motorradfahren beispielsweise, Lesen, Uhrensammeln – und hin und wieder nimmt er auch eine neue Platte auf. Das aktuelle Werk nennt sich DOWN THE ROAD WHEREVER und spiegelt erneut Mark Knopflers Faible für Folk, Jazz und alle Arten von Roots-Music wider, die er so unaufgeregt wie kompetent präsentiert.

Wir trafen den ehemaligen Chefkonstrukteur der Dire Straits zum Gespräch in seinem Londoner Studio und erlebten einen in sich ruhenden Charakter, dessen ambivalente Erfahrungen mit dem Superstardasein reichlich Gesprächsstoff boten. Und nein: Nach einer Reunion seiner alten Band fragten wir gar nicht erst. Hätte auch wenig Sinn ergeben.

Das neue Heft ist ab dem 15. November im Handel erhältlich. Hier könnt ihr euch die neue Ausgabe schon jetzt online und versandkostenfrei vorbestellen…

Queen mit Freddie Mercury

Queen: No Time For Losers

45 Jahre nach ihrem ersten Album sind Queen für viele immer noch die „champions of the world“. Wir blicken auf ihre ersten 15 Jahre zurück, in denen sie sich von hoffnungsvollen Anwärtern zu globalen Superstars entwickelten, einen besorgniserregenden Durchhänger erlebten, um dann Live Aid zu regieren. Es war „no bed of roses, no pleasure cruise“, aber sie haben nie aufgegeben.

Metallica 598 EP Garage Days

Metallica: …And Justice For All

MASTER OF PUPPETS hatte sie in die Oberliga katapultiert. Doch nach Cliff Burtons Tod und den neuen Impulsen von Slayer und Guns N‘ Roses war der nächste Schritt für Metallica alles andere als sicher…

Tenacious D Interview

Tenacious D: Sie haben ein Monster erschaffen!

Das zweiköpfige Biest na­mens The D kehrt aus dem Höllenschlund Hollywoods an die Erdoberfläche zurück… Und zwar nach einer ge­­wohnten Veröffentlichungspause von sechshundertsechsundsechzig, äh, sechs Jahren. Mit ihrem vertonten und verfilmten Weltuntergangsszenario POST-APOCALYPTO – auf dem Dave Grohl wieder mal die Trommeln bearbeitet – präsentiert sich das wohl beliebteste Duo der Rockwelt von einer ungewohnt ernsten und so­­zialkritischen Seite. Wir sprachen mit Jack Black und Kyle Gass.

Kate Bush mit Rose

She Rocks! Die großen Frauen der Rockmusik #9: Kate Bush

1978 rekonfigurierte ein 19-jähriges katholisches Mädchen aus Süd-London die Rocklandschaft. Ein seltsames Phänomen, das auch 40 Jahre später noch anhält.

Muscle Shoals

Muscle Shoals: Muskelspiel mit Seele

Ein kleines Kaff in Alabama schrieb einige der schönsten Kapitel in der Musikgeschichte. Jetzt erinnert ein Album mit neu aufgelegten Klassikern an den Sound von Muscle Shoals. Mit dabei: Steven Tyler, Willie Nelson oder Michael McDonald.

Außerdem im Heft: Beth Hart, Small Faces, Gram Parsons, Status Quo, Gotthard, Roger Daltrey, Enuff Z’Nuff, Sam Phillips, Ghost u.v.m.

Wie immer inklusive Heft-CD, u.a. mit Songs von Amigo The Devil, Gotthard, Glen Matlock, Jacco Gardner, The Pearl Harts und Electric Boys!

Das neue Heft ist ab dem 15. November im Handel erhältlich. Hier könnt ihr euch die neue Ausgabe schon jetzt online und versandkostenfrei vorbestellen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here