Hop Farm Festival 2012 - Day 2Im Sommer wird Songwriter-Legende Bob Dylan zu vier Auftritten vorbeischauen. Im Gepäck hat er sein neues Album mit Neuinterpretationen von Frank Sinatra-Songs.

Seine Never Ending Tour führt Bob Dylan auch dieses Jahr wieder nach Deutschland. Ab Juni wird der 73-Jährige in Mainz, Tübingen, Bamberg und Lörrach auf der Bühne stehen und sein jüngstes Werk SHADOWS IN THE NIGHT vorstellen.

Anfang März hat Dylan das Video zu einem Song daraus, ›The Night We Called It A Day‹, veröffentlicht. Bereits Ende letzten Jahres vertonte die Supergroup The New Basement Tapes auf LOST ON THE RIVER unveröffentlichte Bob Dylan-Texte.

Bob Dylans Deutschland-Termine:
20.06. Mainz, Zollhafen Nordmole
21.06. Tübingen, Carre Festival
23.06. Bamberg, Brose Arena
16.07. Lörrach, Stimmen-Festival