Bonfire_1Am kommenden Freitag erscheint das neue Bonfire-Album GLÖRIOUS. Schon jetzt zeigt euch der offizielle Trailer Ausschnitte aus allen Songs.

Am 24. April erscheint das neue Album der deutschen Hardrock-Legende. Zum ersten Mal wird auf GLÖRIOUS Gitarrist Hans Ziller auch unter dem Namen Bonfire von seinem Neuzugang David Reece (Ex-Accept) am Gesang unterstützt. Reece, den Ziller von seinem Soloprojekt EZ Livin‘ kennt, ersetzt so das Gründungsmitglied Claus Lessmann, der zuvor die Band verlassen hatte.

Ziller über die Trennung: „Jede Ehe kennt Krisen. Bonfire sahen sich über die Jahre hinweg mit einigen Hindernissen konfrontiert, haben diese aber immer gemeistert. Ich bin Claus Lessmann sehr dankbar für viele gute Jahre. Zuletzt hatten wir uns aber einfach nichts mehr zu sagen. Ich möchte mein Lebenswerk jedoch nicht sterben lassen, sondern stelle mich der Herausforderung, die Band in komplett neuer Konstellation weiter auszubauen! Wir werden härter denn je rocken!“

GLÖRIOUS entstand in einem Mailänder Studio und wird 12 neue Songs sowie Neuaufnahmen der beiden größten Bonfire Rockhits ›Sweet Obsession‹ und ›American Night‹ enthalten.

Seht hier den Trailer für das neue Bonfire-Album GLÖRIOUS:

Ab Mai werden Bonfire dann ihre neuen Songs auf ausgiebiger Tour live vor Publikum bringen.

Termine:
06.05. Burglengenfeld, VAZ
07.05 Speyer, Halle 101
08.05. Nürnberg, Cult
09.05. Reutlingen, Eishalle
10.05. Weinheim, Cafe Central
11.05. Miltenberg, Beavers
12.05. Bamberg, Live Club
13.05. Dinslaken, Zentralwerkst. Zeche Lohberg
14.05. Kassel, Musiktheater
15.05. Ingolstadt, Eventhalle
16.05. Memmingen, Kaminwerk
31.07. Günzburg, Open Air
23.10. Flensburg, ROXY
24.10. Lübeck, Haffenschuppen 6
30.10. Peine-Gadenstedt, Black Hand Inn
13.11. Siegburg, Havana Club
14.11. Geiselwind, EventZentrum Strohofer
21.11. Löffingen-Unadingen, Bürgerhalle
12.12. Bochum, Matrix