Von krachigem Rock’n’Roll bis zu sanften Singer/Songwriter-Klängen: Mit Phil Campbell, Evanescence und Dustin Tebutt ist ein Konzertabend für jeden Geschmack dabei.

Phil Campbell & The Bastard Sons
Der ehemalige Motörhead-Gitarrist betritt im März wieder deutsche Konzertbühnen. Zusammen mit seinen Söhnen Todd, Dane und Tyla und Sänger Neil Starr präsentiert der Waliser handfesten Rock’n’Roll, seine schmissigen und unverkennbaren Riffs natürlich inklusive.

Phil Campbell & The Bastard Sons live in Deutschland
13.03. Köln, Luxor
14.03. Berlin, Lido
16.03. Hamburg, Grünspan
Hier ab jetzt Tickets sichern…

Evanescence
Goldkelchen Amy Lee war im letzten Jahr mit ihrem sehr melodiösen Soloalbum DREAM TOO MUCH beschäftigt. 2017 ist jedoch wieder Zeit für ihre Hauptband Evanescence, mit denen sie auch einen Termin in Deutschland wahrnehmen wird.

Evanescence live in Deutschland
09.07. Köln, Palladium
Hier ab jetzt Tickets sichern…

Dustin Tebbutt
Um Inspiration für seine Songs zu finden, verließ der Songer/Songwriter seine Heimat Australien und komponierte seine melancholischen Stücke hauptsächlich in Schweden. Jetzt begibt es sich wieder auf die Reise, um sie live zu spielen.

Dustin Tebbutt live in Deutschland
02.02. Berlin, Maze Club
Hier ab jetzt Tickets sichern…