Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK MAGAZIN

Classic Rock 72

Deep Purple, Rainbow, Whitesnake, Dio…: Der Clan, der den Hardrock beherrschte

Mit Superlativen ist das ja immer so eine Sache, aber dass Deep Purple, vor 50 Jahren gegründet und noch immer existent, die wichtigste Hardrockband aller Zeiten sind, kann man wohl so stehen lassen. Wichtig nicht nur wegen all der Klassiker und Großtaten, die in verschiedenen Besetzungen unter eigenem Namen erschienen sind, sondern auch aufgrund all der „Zweigunternehmen“, die aus der Londoner Band hervorgingen – etwa Rainbow und Whitesnake, um hier nur die beiden größten zu nennen.

Unsere Titelstory befasst sich mit dem kompletten Purple-Kosmos, von Elf über Trapeze und Captain Beyond bis hin zu Gillan und Paice Ashton Lord. Es geht um Solokarrieren, große Egos und verlorene Söhne, um Rausschmisse und Heimkehrer. Kurz: um ein halbes Jahrhundert Hardrockgeschichte – mit allen Höhen und Tiefen.

Das neue Heft ist ab dem 21. Juni im Handel erhältlich. Hier könnt ihr euch die neue Ausgabe schon jetzt online und versandkostenfrei bestellen …

The Beach Boys: Mike Love, Brian Wilson und Al Jardine im Interview

Beach Boys Originalmitglieder
Wer sind die Beach Boys heute? Keine leichte Frage. Die Namensrechte hält Mike Love, Brian Wilson ist mit den Songs des Meisterwerks PET SOUNDS unterwegs, Al Jardine begleitet ihn dabei oder geht gleich selbst auf Storytelling-Tour. Fest steht: Es gibt ein neues Album der Westküsten-Ikonen mit Orchesterbegleitung.

Deshalb sprachen wir mit den drei verbliebenen Gründungsmitgliedern darüber, was ihre Band ausmacht, wie damals alles angefangen hat, ob eine künftige Zusammenarbeit möglich ist und warum die Welt ihre Musik gerade jetzt nötig hat.

Jethro Tull: Zeitzeuge

jethro tull ian anderson press
Mit der 3-CD-Compilation 50 FOR 50 feiern Jethro Tull ein halbes Jahrhundert als weltweit erfolgreiche Rockgruppe, die zahllose Höhepunkte und erstaunlich wenige Tiefschläge erlebt hat. Exklusiv für CLASSIC ROCK blickt Frontmann Ian Anderson auf sein bewegtes Leben zurück!

She Rocks: Debbie Harry – Blonde Ambition

Blondie
Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie. Nach mehr als 40 Jahren im Geschäft ist sie noch immer ein Vorbild – und unterstützt junge weibliche Talente.

Wilko Johnson: Totgesagte leben länger

Wilko Johnson Interview
In den 70ern war er Gitarrist, Songwriter und Gesicht der britischen Pub-Rock-Institution Dr. Feelgood, im Jahrzehnt darauf Mitstreiter bei Ian Dury And The Blockheads, seit vielen Jahren fliegt er als kulthaft verehrter Solokünstler unter dem Radar – und jetzt ist Wilko Johnson auch noch der Mann, der den Krebs besiegt hat. Sein nun erscheinendes neues Album BLOW YOUR MIND spiegelt all das wider.

The Night Flight Orchestra: Nachtflug zurück in die Zukunft

The Night Flight Orchestra 2018
Was geschieht, wenn Death-Metal-Künstler plötzlich auf die Schnapsidee kommen, eine keyboardlastige AOR-Band zu gründen? Björn Strid von The Night Flight Orchestra erklärt es im Interview.

Außerdem im Heft: The Rolling Stones, Mick Ronson, Richie Sambora, David Bowie u.v.m.

Wie immer inklusive Heft-CD, u.a. mit Songs von The Night Flight Orchestra, Israel Nash, PR Newman, Tami Neilson, Powerwolf…

Das neue Heft ist ab dem 21. Juni im Handel erhältlich. Hier könnt ihr euch die neue Ausgabe schon jetzt online und versandkostenfrei bestellen …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here