david bowie promo 2012Vor seinem Tod soll David Bowie die Veröffentlichung mehrerer postumer Werke vorbereitet haben. Bereits im kommenden Jahr soll es losgehen.

Kürzlich ließ Produzent Tony Visconti verlauten, er und David Bowie hätten bereits an einem weiteren Studioalbum gearbeitet, das noch vor dem Tod des Musikers hätte erscheinen sollen. Zu einigen neuen Stücken gebe es bereits Demos.

Wie „Newsweek“ nun unter Berufung auf „dem Künstler nahestehende Quellen“ berichtet, hat Bowie zudem eine Reihe postumer Veröffentlichungen vorbereitet. Bereits 2017 soll eines von mehreren Anthologie-Alben herauskommen, die Bowies Werk in Zeitabschnitte unterteilen. Die chronologische Reihenfolge soll dabei keine entscheidende Rolle spielen. Ob auf den geplanten Werken bekannte oder bis dato unbekannte Songs enthalten sein werden, ist nicht bekannt.

Bowie ist am 10. Januar, zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag, in New York an Krebs gestorben. Am 8. Januar war seine neue Platte BLACKSTAR erschienen.

Hier seht ihr das experimentelle Video zum Titeltrack von BLACKSTAR: