foo-fighters-2Dave Grohl und Kollegen unternahmen für „Sonic Highways“ eine Rundreise zu acht legendären Orten der US-Musikgeschichte. Nun erscheint die Fernsehserie, die die Aufnahmen zum gleichnamigen Album dokumentiert, auf DVD und Blu-ray.

Im April sollen alle acht Episoden der Fernsehserie „Sonic Highways“ gesammelt auf DVD, Blu-ray und als Download erscheinen. Das Set wird 150 Minuten nie gesehenen Materials enthalten sowie ausführlichere Interviews als die im TV ausgestrahlte Version. Dave Grohl hat für die Dokumentation mit Musikgrößen wie Billy Gibbons, Dolly Parton, Chuck D. oder Dan Auerbach, aber auch mit US-Präsident Barack Obama gesprochen.

Erstmals ausgestrahlt wurde die Serie ab Oktober auf dem Sender HBO. „Sonic Highways“ dokumentiert die Aufnahmen zum gleichnamigen Foo Fighters-Album und stellt dabei acht legendäre US-Musikmetropolen vor, in denen das Studiowerk eingespielt wurde – darunter Nashville, Austin oder Washington, D.C.

Hier seht ihr den offiziellen Trailer zur Foo Fighters-Serie „Sonic Highways“: