Grobschnitt episode 5In der aktuellen Folge des Grobschnitt-Portraits packen die Krautrocker ihre neue Werkschau „79:10“ erstmals aus – und sind sichtlich begeistert.

Endlich ist es soweit: Die Mannen von Grobschnitt halten ihr umfangreiches Box-Set „79:10“ erstmals selbst in Händen. Besonders angetan sind Lupo, Eroc und Willi Wildschwein von dem beiliegenden Booklet im LP-Format, das mit unzähligen raren Fotos und Archivartikeln daherkommt.

Dazu gibt’s in der handsignierten Werkschau auf 17 CDs mehr als 22 Stunden Musik. Zu hören sind alle 14 Alben der Band sowie über sieben Stunden Bonusmaterial. „79:10“ ist im Mai erschienen. Wenn ihr genau wissen wollt, was es in der Box zu entdecken gibt, dann schaut euch die aktuelle Ausgabe von uDiscover an.

In der vergangenen Folge haben Grobschnitt uns u. a. erklärt, was mit dem Fachterminus „remastert“ eigentlich gemeint ist.

Hier seht ihr mit „Alles ausgepackt“ Episode 5 des Grobschnitt-Portraits:

Mehr von uDiscover gibt’s hier…