Die Bombe ist geplatzt: Neben ihrem Coachella-Auftritt werden Guns N‘ Roses weitere Shows spielen!

Nachdem Anfang des Jahres bekannt wurde, dass mindestens die drei Original-Mitglieder von Guns N‘ Roses Axl Rose, Slash und Duff McKagan gemeinsam auf dem kalifornischen „Coachella Music And Arts Festival“ auftreten werden, hat die Band über offizielle Kanäle angekündigt, dass sie auch zwei aufeinanderfolgende Headliner-Konzerte in Las Vegas spielen wird.

Mit diesen Shows am 08. und 09. April werden die reunierten Gunners eine der ersten Bands sein, die in der neuen T-­Mobile Arena in Las Vegas an deren Eröffnungswochenende die Bühne betritt.

Seht hier das von Guns N‘ Roses über deren Facebook-Seite veröffentlichte Video:

#GnFnR Las VegasWelcome back to the jungle! Guns N’ Roses returns to the stage opening weekend at T-­Mobile Arena in Las Vegas April 8 & 9. Tickets go on-­sale Saturday at 10am! #GnFnR

Posted by Guns N‘ Roses on Dienstag, 19. Januar 2016

Da in dem Trailer lediglich Duff, Slash und Axl zu sehen sind, ist auch zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar, wer die Gigs als Rhythmus-Gitarrist und Drummer bekommt. Stimmen, laut derer die drei zusammen mit Izzy Stradlin an neuem Material arbeiten würden, warten ebenfalls noch auf Bestätigung.