Imperial_State_Electric_-_Honk_Machine-1024x1024CLASSIC ROCK präsentiert euch exklusiv die Premiere vom neuen Imperial State Electric-Clip zur Single ›All Over My Head‹.

Am 21. August veröffentlicht Ex-Hellacopters-Frontmann Nicke Andersson das vierte Album seiner Band Imperial State Electric. Dass HONK MACHINE knackige zehn Songs umfasst und genau 33 1/2 Minuten dauert sind nur erste Hinweise, dass es sich hierbei um die pure Essenz aus Rock’n’Roll und Sixties-Pop handeln dürfte.

Jetzt gibt es den ersten Beweis, denn Andersson, Dolf de Borst (Bass), Tobias Egge (Gitarre) und Tomas Eriksson (Schlagzeug) lassen uns jetzt die erste Single aus dem Nachfolger von REPTILE BRAIN MUSIC hören und auch sehen.

Folgendes sagt Schweden-Star Andersson, der selbst das Album produzierte und von Stefan Boman (The Hellacopters, Backyard Babies u.v.m) mixen ließ, zum Sound von HONK MACHINE: „Stefan ist großartig darin, einen Sound hinzubekommen, der zugleich modern und alt ist. Zumindest so modern, wie ich es zulasse! […] Aber hey, wen kümmert es, was ich denke? Das ist alles eine Frage des Geschmacks. An manchen Stellen bin ich eben ein Purist.“

Seht hier das Video zu ›All Over My Head‹: