Johnny Cash: Chris Cornell singt ›You Never Knew My Mind‹

Im April erscheint ein Album, auf dem Musiker wie Kris Kristofferson, John Mellencamp und Elvis Costello Texte von Johnny Cash vertonen. Jetzt gibts daraus einen Song von Chris Cornell zu hören.

Basierend auf dem Buch „Forever Words“, in dem neu entdeckte Gedichte und Lyrics von Johnny Cash enthalten sind, erscheint am 6. April eine gleichnamige Compilation. Darauf finden sich zu Cashs Texten unter anderem Songs von Rosanne Cash, Kris Kristofferson, Willie Nelson, John Mellencamp und Elvis Costello.

Jetzt ist daraus das vom im vergangenen Jahr verstorbenen Chris Cornell zu akustischer Gitarre gesungene ›You Never Knew My Mind‹ veröffentlicht worden.

Chris Cornell mit ›You Never Knew My Mind‹:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here