AC/DC Live At Datch ForumWie ein Vertrauter der Band verlauten ließ, ist die Rückkehr des gesundheitlich angeschlagenen Malcolm Young mehr als unwahrscheinlich.

Nachdem AC/DC selbst kaum Statements zur Lage um Young und dessen Gesundheit abgaben und lediglich von einer „Pause“ sprachen, meldete sich nun Jesse Fink, der Autor eines Buches über die beiden Young-Brüder, zu Wort. Laut seinen Aussagen in einem Radiointerview, wird Malcolm wohl dauerhaft  von seinem Neffen Stevie ersetzt werden.

Fink teilte dem Radiosender WZLX mit: „Ich gehe davon aus, dass Malcolm nicht zurückkommen wird. Wir sollten damit rechnen, dass jetzt Stevie fest in der Band ist.“

In einem anderen Interview sagte er: „Wenn das, was ich von zahlreichen Quellen gehört habe, stimmt, wird wohl Stevie mit der Band auf Tour gehen und nicht Malcolm. Das soll nicht reißerisch klingen – das ist nur realistisch.“

Zum neuen AC/DC-Album, das im letzten Monat ohne Malcolm und mit Stevies Hilfe fertig wurde, weiß Fink folgendes zu berichten: „Von sehr verlässlichen Quellen weiß ich, dass es mit BLACK ICE mithalten kann, wenn es nicht sogar besser ist. Stevie muss anscheinend ein guter Ersatz für Malcom sein.“

Laut AC/DC-Frontmann Brian Johnson will die Band noch in diesem Jahr wieder auf Tournee gehen.