Neil YoungIm Juni wird Neil Young mit THE MONSANTO YEARS seine nächste Platte vorlegen. Hilfe bekam er bei den Aufnahmen von Willie Nelsons Söhnen Lukas und Michah.

Neil Young gönnt sich wirklich keine Pause: Nachdem er im vergangenen Jahr A LETTER HOME und STORYTONE rausgebracht hat, wird er am 16. Juni schon wieder ein neues Album veröffentlichen. Auf THE MONSANTO YEARS setzt sich der Songwriter, dem Titel entsprechend, kritisch mit dem US-Agrarkonzern Monsanto auseinander. Das Unternehmen ist vor allem wegen der Herstellung von gentechnisch verändertem Saatgut umstritten.

THE MONSANTO YEARS ist Youngs bereits 36. Studioalbum. Aufgenommen hat der 69-Jährige die Platte mit Promise Of The Real, der Band von Willie Nelsons Söhnen Lukas und Michah Nelson. Die Gruppe wird Young auch auf seine US-Tournee ab Juli begleiten.