Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Birth Of Joy Hyper FocusWie jeden Freitag gibt es auch heute wieder brandheiße Neuerscheinungen für Rockmusik-affine Plattensammler. Dieses Mal von Birth Of Joy, Wedge, Odcult und Neal Morse.

Statt auf seine Prog-Wurzeln zu setzen, versucht sich Neal Morse auf LIFE AND TIMES an etwas leichteren, beschwingteren Nummern:

Hier geht’s zur Review…

Berlin, Bärte, Retro, trotzdem kein Kadavar. Wedge heißt das Trio, das hier stark an fuzzigem 60s-Sound orientiert durch ihren Debütnachfolger KILLING TONGUE rockt:

Hier geht’s zur Review…

Kein Land bringt derzeit so viele Rockacts hervor wie Schweden. Auch Odcult folgen mit INTO THE EARTH den Fußstapfen ihrer Landsmannen und produzieren klassischen Hard Rock mit Punk-Attitüde:

Hier geht’s zur Review…

Ganz schön orgelig geht es zu auf HYPER FOCUS von Birth Of Joy. Man denkt an Deep Purple und The Doors und wird doch immer wieder überrascht:

Hier geht’s zur Review…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here