›Twenty Fine Fingers‹ findet sich im Bonusteil der Neuauflage von Paul McCartneys Soloalbum FLOWERS IN THE DIRT aus dem Jahr 1989.

Am 24. März bringt Paul McCartney seine neunte Soloplatte FLOWERS IN THE DIRT als Reissue in verschiedenen Formaten heraus, darunter eine Deluxe-Edition samt unveröffentlichten Demos, ungesehenen Fotos, einer Kopie von McCartneys handgeschriebenen Texten und einem 112-seitigen Hardcover-Buch.

Vorab lässt der Ex-Beatle nun das nie offiziell erschienene Demo ›Twenty Fine Fingers‹ hören. Darauf singt Sir Paul im Duett mit einer weiteren Songwriter-Ikone: Elvis Costello.

Costello schrieb einige der Lieder auf FLOWERS IN THE DIRT zusammen mit McCartney: ›My Brave Face‹, ›You Want Her Too‹, ›Don’t Be Careless Love‹ und ›That Day is Done‹.

Hier sind Paul McCartney und Elvis Costello mit ›Twenty Fine Fingers‹: