phil collinsPhil Collins kehrt nach mehr als zehn Jahren Pause auf die Bühne zurück. Bisher stehen neun Termine in drei europäischen Metropolen.

Phil Collins ist zurück: Nach mehr als zehn Jahren Pause geht der Brite wieder auf Tournee. Dabei wird’s auch zwei Auftritte in Deutschland geben, beide in der Lanxess Arena in Köln (11. und 12. Juni).

Außerdem spielt Collins fünf Mal in London (4. bis 9. Juni) und zwei Mal in Paris (18. und 19. Juni).

Tickets für die „Not Dead Yet“ genannte Tour sind ab sofort im exklusiven Ticketmaster-Vorverkauf erhältlich.

Eigentlich hatte Collins 2002 seinen Abschied vom Live-Geschäft bekannt gegeben. Als Gründe nannte er damals gesundheitlichen Probleme an Rücken und Armen. Seine Fans, seine Familie und die Unterstützung befreundeter Künstler hätten nun zu seinem Sinneswandel geführt, so Collins.

phil collins tour