blackmore„The Ritchie Blackmore Story“ rekapituliert die gesamte Karriere des 70-Jährigen, von ihren Anfängen bis heute.

Ritchie Blackmore ist ohne Zweifel einer der größten seiner Zunft. Mit Deep Purple und Rainbow schrieb er Musikgeschichte. Und auch in unserer CLASSIC ROCK-Story „Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten“ ist er natürlich vertreten.

Am 6. November erscheint die Dokumentation „The Ritchie Blackmore Story“. Darin wird die Laufbahn des Briten von seinen Anfängen mit The Outlaws bis hin zu Blackmore’s Night gewürdigt. Neben Blackmore selbst kommen Weggefährten und Bewunderer wie Brian May, Glenn Hughes, Lars Ulrich, Steve Lukather, Joe Satriani, David Coverdale, Gene Simmons, Joe Lynn Turner, Steve Vai, Graham Bonnet, Ian Anderson und Jon Lord zu Wort.

„The Ritchie Blackmore Story“ kommt auf Blu-ray sowie als 2DVD/2CD-Set. Die Deluxe-Edition enthält zusätzlich noch den Rainbow-Konzertmitschnitt „Live In Tokyo“ von 1984 auf CD und DVD sowie ein 60-seitiges Buch mit zahlreichen Fotos.

Hier seht ihr den Trailer zu „The Ritchie Blackmore Story“: