santana-santana-iv-8829Zum ersten Mal nach 45 Jahren haben die Latin-Rock-Legenden von Santana in ihrer Original-Besetzung der frühen siebziger Jahre an einem Album gearbeitet. Hört hier den ersten neuen Song ›Anywhere You Want To Go‹!

Am 15. April wird das neuen Santana-Album IV erscheinen. Seit ihrem Klassiker III aus dem Jahr 1971 wird dies die erste Zusammenarbeit von Carlos Santana (Gitarre, Gesang), Gregg Rolie (Gesang, Keyboards), Neal Schon (Gitarre, Gesang), Michael Carabello (Percussions) und Michael Shrieve (Schlagzeug) sein.

Unterstützt wurden die fünf bei den Aufnahmen von den aktuellen Santana-Mitgliedern Karl Perazzo (Percussions) und Benny Rietveld (Bass) sowie von Gast-Sänger Ronald Isley, der sich an zwei der 16 neuen Stücke beteiligte.

Carlos Santana: „Es war magisch. Wir mussten gar nicht erst versuchen, diese Stimmung zwischen uns zu erzwingen – sie war gewaltig. Ab da galt es nur noch, ein Gleichgewicht aus Songs und Jams zu erreichen, das die Leute auf Anhieb als Santana erkennen würden.“

Neil Schon: „Carlos und ich fühlen uns mehr miteinander verbunden denn je. Wenn wir zusammen spielen, werden wir super aggressiv, aber auch melodisch und poetisch. Wir haben einen unglaublichen Dialog an unseren Gitarren.“

Hört hier ›Anywhere You Want To Go‹, den ersten veröffentlichten Song aus IV: