Start News Neue Platte zum 50. Geburtstag
test

Neue Platte zum 50. Geburtstag

994
0

 

Scorpions - MTV Unplugged in CologneNächstes Jahr feiern die Scorpions ihr 50-jähriges Jubiläum. Anlässlich des runden Geburtstags planen sie ihr 20. Album und eine begleitende Tour.

Noch wurden keine weiteren Details bestätigt, dennoch hat Gitarrist Rudolf Schenker bereits einige Ideen für das Nachfolgealbum von COMEBLACK (2012) ausgeplaudert. So sollen darauf zwei unveröffentlichte Bonustracks ihrer  MTV UNPLUGGED-Platte (›Dancing With The Moonlight‹ und ›Rock & Roll Band‹)  in elektrisch verstärkten Version erscheinen. Zudem würde Schenker gerne 15 Tracks aus den 70ern und 80ern veröffentlichen.

„Wir haben Tracks überwiegend aus der BLACKOUT- und LOVE AT FIRST STING-Zeit gefunden. Die Leute finden, dass das unsere kreativste und beste Zeit war.“, so Bandmitglied Matthias Jabs „Die Songs klingen gut, wurden aber nie vollendet. Sie haben noch keine Texte und somit auch noch keinen Gesang, also müssen wir das jetzt alles neu machen; aber bis jetzt klingt es gut.“

Noch ist nicht bekannt, ob Drummer James Kottack mit von der Partie sein wird. Nachdem Kottack Anfang des Jahres in den Arabischen Emiraten aufgrund von unerlaubtem Alkoholkonsum und unangebrachtem Verhalten inhaftiert wurde und sich momentan in den USA in Behandlung befindet, nimmt sein schwedischer Kollege Johan Franzon seinen Platz in der Band ein.

„Ich bin fest entschlossen, meinen Alkoholismus in den Griff zu bekommen und tue täglich alles um diese unbarmherzige Krankheit zu besiegen“, gab Kottack in einem Statement bekannt.