Scott Ian LemmyAnthrax-Gitarrist Scott Ian erinnert sich in einem Clip aus seinem Soloprogramm an sein erstes – feuchtfröhliches – Treffen mit seinem Idol von Motörhead.

In dem Ausschnitt aus seiner DVD „Swearing Words In Glasgow“, die am 14. November erscheint, erzählt Scott Ian davon, wie er Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister im Alter von 21 Jahren erstmals begegnete – und das, wie sollte es anders sein, in einer Kneipe. „Wir gingen in die Bar und die erste Person, die ich an der Theke sehe, ist mein fucking hero„, erinnert sich Ian.

Lemmy lud seinen jungen Fan zu einem Whisky ein. Der Anthrax-Mann hatte bis dahin noch nie Hochprozentiges getrunken, wie er versichert. Doch natürlich wollte er sich vor seinem Helden keine Blöße geben. Mutig kippte er einen Drink runter. Dann noch einen, und noch einen, und so weiter. Schließlich kam es, wie es kommen musste. Doch seht selbst.

Hier könnt ihr erfahren, wie Scott Ians erste Begegnung mit Lemmy verlaufen ist:

Lemmy – Excerpt from Scott Ian Swearing Words Live in Glasgow from Jack Bennett on Vimeo.