Winery DogsBig in Japan.

Vor zwei Jahren gründeten Gitarrist und Sänger Richie Kotzen, Bassist Billy Sheenan und Schlagzeuger Mike Portnoy ihre Supergroup The Winery Dogs. Ihr Debüt erschien vor einem guten halben Jahr und präsentierte sich mit einem hochwertigen Mix aus Classic-, Progressive- und Hard Rock-Elementen, sowie einer Prise Soul, Jazz und Blues. Da es die drei Herren auch gleich auf die Bühnen der Welt trieb, schnappte man sich in Japan ein Aufnahmegerät und fing die Live-Atmosphäre der Winery Dogs ein. Was ziemlich gut gelang, denn man hört förmlich die Freude am Zusammenspiel der Musiker. Komisch ist der Mangel an Publikums-geräuschen, was jedoch auch an der bekanntermaßen zurückhaltenden Art der Japaner liegen könnte. Gute Stimmung ist auf jeden Fall zu spüren! Als besonderen Bonus enthält diese Live-Platte auch noch das Debütalbum in voller Länge.