rainbow monsters of rockIm kommenden Sommer kehren zwei Legenden zurück: „Monsters Of Rock“ und Rainbow. In unserem „Video der Woche“ zeigen wir euch, wie es vor vielen Jahren mit den beiden begann.

Es war die allererste Ausgabe des „Monsters Of Rock“-Festivals, als 1980 Ritchie Blackmore und seine Rainbow als Headliner die Bühne in Castle Donington betraten und damit eine Institution des Rock aus der Taufe hoben. 36 Jahre später kommen Rainbow im kommenden Juni im Rahmen des „Monsters Of Rock“ für zwei exklusive Termine nach Deutschland zurück und wir zeigen euch in unserem „Video der Woche“, wie alles begann.

CLASSIC ROCK präsentiert euch die Neuauflage dieses perfekten Doppels. Hier findet ihr alle weiteren Informationen zu „Monsters Of Rock“ 2016…

Seht hier Rainbow mit ›All Night Long‹ 1980 live auf dem „Monsters Of Rock“ 1980: